Unsere Inforeihe „Stauraum 2017“: Teil 6 Vorratsbox

Übersichtlich

Vorratshaltung gut und schön, aber manchmal fehlt einfach der Überblick. Wie gut, dass es so viele pfiffige Möglichkeiten zum Ordnen und Organisieren gibt :
Da wäre zum Beispiel ein Hochschrankauszug, auch Apothekerauszug genannt. Optimal, um auch die hinteren Ecken im Blick zu behalten. Er ist von beiden Seiten zugänglich und durch die offenen Körbe bleibt der gesamte Inhalt immer im Blick. Diese Variante ist nicht nur ausziehbar, sondern kann auch noch zur Seite geschwenkt werden – besser geht nicht!
Stauraum perfekt genutzt auch im Bereich Getränke/Brot. Das Weinregal verfügt über 4 Etagen und bietet Platz für 12 Flaschen edlen Rebensaft. Und für die Gewürze bleibt auch noch ausreichend Platz. Fast könnte man sie übersehen: die Brotbox. Direkt unter den Gewürzen sorgt sie für stets frisches Brot.
Interessantes bietet die Abteilung Putzmittel: Hier werden einfach die Eimer an die Unterseite des Einlegebodens gehängt – und schon ist genug Platz für einen Putzmittelauszug. In dem ist alles verstaut, was man an Putzmitteln so braucht, vom Glasreiniger bis zur Scheuermilch. Übersichtlich und praktisch ist er sowieso, denn den Korb kann man herausziehen. Der Putzmittelschrank glänzt mit weiteren, hilfreichen Details wie zum Beispiel einem kleinen Klapptritt, der platzsparend an der Schrankwand fixiert ist.

©Foto: Häfele, Nagold

 

Neugierig geworden?

Dann lassen Sie sich bei einem unverbindlichen Beratungsgespräch von neuen und innovativen Stauraumlösungen von innconcept, Ihrem kompetenten Einrichtungs-Partner von der Planung bis zur Montage, überraschen.

Wir freuen uns auf Sie!
Ihr innconcept-Team